• (08431) 8324
  • info@schlegl.de

Schlegl´s Backschule

Jedes Brot ein Meisterstück:
Konsequent ehrlich geht die Bäckerei Schlegl mit der Zeit.

„Drei Meister – drei Generationen“ gehören für alle Feinschmecker, Genießer und Freunde ehrlicher Bäckerhandwerkskunst fest zu dem Lebensgefühl, das unsere Ottheinrichstadt so unverwechselbar und liebenswert macht.

Seit einigen Tagen ist es offiziell: Mit Schlegl’s Backschule haben wir uns einen Traum erfüllt. Alle Sinne ansprechen und Brot als ursprüngliches „Lebens-Mittel“ erlebbar werden lassen – dazu laden wir alle Gleichgesinnten ein.

Vor einigen Wochen hatten unsere Mitarbeiter und Freunde die Gelegenheit, Wolfgang Schlegl bei der Generalprobe des ersten gemeinsamen Backerlebnisses über die Schulter zu schauen. Der von ihm extra für die Backschule gebaute Holzbackofen wurde bei der Herstellung von Ciabatta und Sauerteigbrot eingeweiht.

Sich selbst ein Brot backen oder sich einem Gebäck widmen, das man immer schon einmal selbst zubereiten wollte – mit Schlegl’s Backschule haben wir einen Ort geschaffen, wo genau diese Wünsche in Erfüllung gehen. Fühlen, riechen und schmecken, das selbst Gebackene kosten, wenn es frisch aus dem Backofen kommt und stolz mit nach Hause nehmen – Schlegls Backschule spricht alle Sinne an. Warenkunde und Hintergründe des Profibackens runden unseren Backunterricht ab.

 

DAS IST INKLUSIVE:

Auch das gehört zu den Kursen in Schlegl's Backschule:

- Eigene Backschürze, Schulungsunterlagen und Informationen

- Getränke und Verpflegung

- Die von Euch gebackenen Produkte sind selbstverständlich mit dabei! Deshalb bitte einen Korb mitbringen, um die noch warmen Backwaren fachgerecht transportieren zu können.

- Außerdem viele neue Eindrücke und Spaß am Backen!

 

Wir freuen uns auf Euch!

Anfragen und Anmeldungen nehmen wir gerne per Email (wolfgang@schlegl.de) entgegen.

Zusatzkurs für 2018:

Einsteigerkurs Stollen – Termin 27. November 2018

Stollen gelockert mit dem klassischen Dampferl = Hefevorteig

Quarkstollen gelockert mit Backpulver, Stollenkonfekt

Uhrzeit: 16.00 Uhr            

Kursgebühr: 85 €              

Dauer ca.: 3 ½ St.

Backkurse für das 1. Halbjahr 2019:

Sauerteigbrote für Einsteiger – Termin: 24. Januar 2019

einfach und leicht umzusetzen

Wie arbeite ich mit Sauerteig, wie erfolgt die weitere Pflege zu Hause?

Backen im Holzofen, Elektroofen und auch im gusseisernen Topf

Uhrzeit: 17.00 Uhr

Kursgebühr: 75 €

Dauer: 3 – 3 ½ St.

 

 

Infoabend Low Carb, Brot und Diabetes. – Termin: 13. Februar 2019

Dauer ca. 2 Stunden 25 € incl. Broten

Wie verträgt sich Diabetes mit Brotgenuss. Was gibt es für Alternativen?

Wir besprechen die verschiedenen Backzutaten und ihre Auswirkungen und backen dann gemeinsam ein Diabetikerbrot zum Mitnehmen für jeden Teilnehmer/in.

Uhrzeit: 17.00 Uhr

Kursgebühr: 25 €

Dauer: ca. 2 St.

 

 

Brotbacken für unterwegs – Termin: 7. März 2019

Pfannenbrote, Fladenbrote, Sauerteigbrot, backen im Wohnmobil, backen im gusseisernen Topf, backen in der Pfanne oder dem Topf Herstellung von verschiedenen Teigen ohne zu kneten.

Uhrzeit: 16.00 Uhr

Kursgebühr: 75€

Dauer: ca. 3 – 3 ½  St

 

 

Osterbrote, Schinken im Brotteig, traditionelle Ostergebäcke – Termin: 12. April 2019

Wer einen eigenen Schinken backen möchte bitte diesen selbst mitbringen

Wir backen Schinken gemeinsam und probieren diesen dann

Zusätzlich stellen wir einen leichten Hefeteig für Ostergebäcke und einen mittleren Hefeteig für Osterbrot und Brioches her

Uhrzeit: 16.00 Uhr

Kursgebühr: 75€

Dauer: ca. 3 ½ St

                                              

 

Sauerteigbrote für Fortgeschrittene – Termin: 9. Mai 2019

Dauer 3 bis 3 ½ Stunden 75 €

Backen mit Weizensauer

Dinkelbackwaren, Koch und Quellstücke, perfekte Körnerbrote

Uhrzeit: 17.00 Uhr

Kursgebühr: 75 €

Dauer: ca. 3 – 3 ½ St

 

 

Kurse und Events nach Vereinbarung:

 

Freunde/innen der Braut backen die Hochzeitstorte

Unter der Anleitung unserer Konditormeisterin backen und verzieren die Freundinnen der Braut eine Hochzeitstorte.

Nach dem ersten Einstieg bei einem Glas Prosecco beginnt die Arbeit, und der gemeinsame Spaß.

 

Kindergeburtstag in der Backschule

Bis zu 10 Kinder feiern im Beisein einer Erziehungsberechtigte unter unserer Anleitung in unserer Backschule. Wir backen gemeinsam Pizza und Rahmfleck, stellen Wienerl im Brezenteig und Brezen her. Und dann ist bei Getränken Zeit die eigenen Produkte zu genießen.

Dauer 1,5 bis 2 Stunden Preis 200 € pauschal

 

Teamevents

Kommen Sie mit Ihrer Gruppe bis max. 15 Personen zu uns in die Backschule.

Verbringen Sie einen Nachmittag oder Abend beim Backen, geselligem Beisammensein, Essen und Trinken.

 

 

Meine persönliche Motivation für die Backkurse

Zu Beginn dieses Jahres begann ich die die Ausbildung zur staatlich geprüften Brotsommelier in der Bundesakademie des deutschen Bäckerhandwerks in Weinheim.

Schon seit vielen Jahren backen wir in unserer Bäckerei ausschließlich mit Sauerteig und ohne Fertigmischungen. In der Ausbildung zum Brotsommelier wird nicht nur ein breites Fachwissen über Brot und Backwaren vermittelt, sondern besonders die Sensorik geübt. Hier gilt es Geruch, Geschmack einfach alles was Backwaren ausmachen zu erkennen, beurteilen, werten und an 3. weiterzugeben. Während dieser Zeit reifte die Idee eine eigene Backschule ins Leben zu rufen. So errichteten wir neben unserem Hauptgeschäft in der Franziskanerstraße unseren Schulungsraum, und einen neuen Holzbackofen.

Da ich selbst Diabetiker bin gilt mein besonderer Fokus den Bereichen Vollkornbackwaren und kohlenhydratreduzierten Broten.