• (08431) 8324
  • info@schlegl.de

Torten & Kuchen

Torten und Kuchen – traditionell "wie früher"

Die Konditorinnen und Konditoren des Hauses verzichten bei der Herstellung von Kuchen und Schnitten – ähnlich wie im Backbetrieb – weitestgehend auf industrielle Vormischungen. Die Tortenböden werden einzeln nach traditionellen Rezepturen gebacken und ohne Zuhilfenahme von Fertigprodukten hergestellt.

Jede Torte hat andere Böden, unterschiedliche Cremes und Füllungen. Deshalb schmecken Schlegl-Torten auch alle ganz verschieden "nach mehr".

Tradition wird im Hause Schlegl groß geschrieben: genau wie bei den Torten verwendet die Konditorei auch bei den Kuchen und Schnitten zum Teil noch die bewährten Rezepte des Großvaters Thomas Schlegl und des Vaters Ottmar Schlegl. Aber auch geheime Hausrezepte finden bei uns Anwendung.

Die Konditorei Schlegl führt täglich eine Auswahl an leckeren Torten im Sortiment. Sollten Sie zu einem bestimmten Anlass Ihre Wunschtorte benötigen, bestellen Sie diese bitte spätestens ein bis zwei Wochen im Voraus.


Marzipan-Nougat
Unsere Marzipan-Nougat begeistert mit ihren feinen Nougat- und Marzipanschichten zwischen den einzeln gebackenen Bisquitböden. Dezente mit Alkohol getränkt und dekoriert mit einem Marzipandeckel und Nougatrosetten präsentiert sie sich als  geschmackvolle und gehaltvolle Herrentorte.

Mozarttorte
Wer Mozartkugeln mag, wird diese Torte lieben. Kräftige gehaltvolle Wiener Böden gefüllt mit Schokoladen-Sahne-Ganage und Pistazienmarzipan verleihen dieser außergewöhnlichen Torte das besondere Geschmackserlebnis.

Prinzregententorte
Unsere Prinz stellen wir ganz klassisch her: einzeln gebackene Böden, mit Schokobuttercreme zusammengesetzt, abgeschmeckt mit etwas Rum. Überzogen mit feinster Bitterschokolade. Nicht mehr und nicht weniger.